Schieferkunst von Udo Rödel

Udo Rödel, geb. 1947 in Marktleugast, lebt und arbeitet in Münchberg und Bayreuth.

Sucht und findet seine Objekte, Ideen auf Halden, in Papierkörben, auf Plakatwänden, in Resten von Illustrierten, nicht beachtet, achtlos weggeworfen, benutzt diese gefundene Form, hinterlässt an dieser seine Arbeitsspuren, verändert somit die Form und schafft ihr eine neue Identität, setzt diese Form wiederum mittels Rahmen und einer veränderten Umgebung, mittels Podeste, Vitrinen, Gestellen in einen neuen Formzusammenhang… die gefundene und veränderte Form erhält eine neue Bedeutung

  • Träger des 1. Kunstpreises des Landkreises Hof
  • Initiator der "Galerie im Bürgerzentrum" in Münchberg
  • Gründer der "jungen Kunstschule des Landkreises Hof"
  • Künstlerischer Berater der "Stiftung Walter John" in Rothenburg
  • bis 2002 Fachlehrer für Kunsterziehung an Hauptschulen
  • seitdem Dozent für Kunst und bildnerische Paxis am Staatsinstitut in Bayreuth
  • Außerdem Entwicklung von Designstücken für die Industrie

Einzelausstellungen (Auswahl)

  • 1996: Gestaltung zwei ergänzenden Ausstellungen in Münchberg und Helmbrechts
  • 2000: Kabinettausstellung des Kunstvereins im Kunstmuseum, Bayreuth
  • 2002: Straße der Skulpturen in Plauen
  • 2006: vom "suchen und finden" in der Spielbank Bad Steben



Kontakt

Udo Rödel
Brunnengasse 9
95213 Münchberg

Telefon: 0 92 51 - 56 94

www.udoroedel.de

© 2008-2010 by Tobias Ott, Theaterstr. 10, 95028 Hof - Impressum - Design: Webdesign Hof
Naturschiefer Produkte - Schiefer - Fotografie